DIY: Futterschalen für Wildvögel selber machen mit PANTO


Du hast Spaß an DIY-Ideen für Deinen Garten oder Balkon? Perfekt! Dann haben wir hier genau das Richtige für Dich und Deinen kreativen Kopf. Wir zeigen Dir, wie Du hübsche Futterstellen ganz einfach selbst machen kannst - und das ohne viel Aufwand. Los geht's!

Du brauchst:

So geht’s:

  1. Einen Tag vorher die Orange halbieren und das Fruchtfleisch heraustrennen. Alternativ kann man auch eine Kokosnuss halbieren, die Milch entnehmen und das Fleisch heraustrennen. Beides kann so noch etwas austrocknen, bevor es verwendet wird.
  2. Jetzt das Kokosfett in einem Topf schmelzen, nicht kochen!
  3. Nun ein wenig Pflanzenöl hinzugeben.
  4. Die ausgewählte Mischung für die Wildvögel sowie die einzelnen Komponenten hinzugeben (Verhältnis: 1:1 zum Fett).
  5. Gut vermengen und die Masse etwas auskühlen lassen. Nicht zu sehr, damit es nicht aushärtet.
  6. Währenddessen zwei Schaschlickspieße wie ein Kreuz (siehe Symbolbild) in die Orangenschale stechen und aus der Kordel vier gleichlange Bänder schneiden. Die Bänder beiseite legen. Jetzt die Masse in die Orangenschale bis zum oberen Rand befüllen. Wer die Nussschale bevorzugt, bohrt ein Loch in den oberen Teil der Schale (siehe Symbolbild) und lässt dort die Kordel mit Schlaufe ein. Diese gut verknoten, sodass die Schlaufe nicht mehr durch das Loch rutschen kann.
  7. Abkühlen und aushärten lassen.
  8. Wenn alles fest ist, können die Futterstellen an Bäumen oder Büschen aufgehangen werden.

Wichtig: Orangenschale ist leicht verderblich. Deswegen stets darauf achten, dass diese nach Gebrauch ausgetauscht oder abgehangen wird. Sonst könnten die Wildvögel und anderen Gartenfreunde verdorbene Reste zu sich nehmen.

Übrigens: Man kann den Fett-Futter-Mix eigentlich an alle hängenden Gegenstände anbringen. So auch an Tannenzapfen! Einfach sammeln, in dem Fett-Futter-Gemisch wälzen (bis es haften bleibt) und im Anschluss trocknen.

Eine Kordelschlaufe kann hier ebenfalls angebracht werden, indem man im ersten Schritt diese mit Heißkleber an der Spitze anklebt. Natürlich kann man sich die Fett-Futter-Masse auch einfach zu Kugeln formen, diese fest werden lassen und im Anschluss mit einer Nadel samt Kordel mittig durch den Ball stechen. Festknoten und aufhängen.

Du willst mehr DIY-Ideen? Dann schaue Dir unsere DIY-Meisenringe an!

Unsere Empfehlung


Versandkostenfrei
  • perfekt für den Balkon
  • ohne Hülsen- oder Schalenreste
  • mit unserem vitalkörnchen Pluramin
  • für Körner- und Weichfresser
mit geschälten Sonnenblumenkernen, Getreideflocken, Erdnüssenund Rosinen versorgt die Vögel mit Vitaminen, Mi ...
Varianten ab 5,99 €*
32,95 €*

Inhalt: 20 Kilogramm (1,65 €* / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei
  • mit unserem Vitalkörnchen Pluramin
  • bunter Mix für die ganzjährige Fütterung
• mit Sonnenblumenkernen, Getreideflocken und Erdnüssen• für alle Körner- und Weichfresser• versorgt die Vögel ...
Varianten ab 2,99 €*
29,49 €*

Inhalt: 25 Kilogramm (1,18 €* / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter

Kennen Sie schon unseren Panto-Newsletter?
Jetzt anmelden und 5 € Gutschein erhalten.

Zur Newsletter-Anmeldung >

Newsletter